Lichttherapie in Infrarotkabinen

Haben Sie sich jemals gefragt, warum sich Menschen, die häufig Infrarotlicht benutzen, so energiegeladen und erfrischt fühlen? Ein großer Teil davon hat mit den Vorteilen der Lichttherapie zu tun. Infrarotlicht ist eine Art Licht, das eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen bietet. In diesem Artikel werfen wir einen Blick darauf, wie die Lichttherapie funktioniert und welche positiven Auswirkungen sie auf Körper und Geist haben kann.

Was versteht man unter Lichttherapie?

Die Lichttherapie, auch Phototherapie genannt, ist eine therapeutische Behandlungsform, die das allgemeine Wohlbefinden verbessert und die Symptome von körperlichen Beschwerden lindern kann. Die häufigste Form der Lichttherapie besteht darin, dass man sich für eine bestimmte Zeit in eine Infrarotkabine setzt und entspannt.

In der Infrarotkabine werden Infrarotstrahler eingesetzt, die den Körper durchdringen und den Zellstoffwechsel anregen können. Die Steigerung des Zellstoffwechsels führt dazu, dass der Körper schwitzt – wodurch u. a. Giftstoffe aus dem Körper entfernt werden können. So ist die Lichttherapie in Infrarotkabinen vergleichbar mit einem tiefenentspannten Sonnenbad.

Die Vorteile der Lichttherapie

Mit der Lichttherapie werden viele Vorteile für den Körper und Geist verbunden. Auch bei bestimmten körperlichen Beschwerden kann eine Infrarotkabine helfen. Grundsätzlich sollte Lichttherapie aber nicht zur Eigentherapie benutzt werden. Wenn Sie beispielsweise unter chronischen Krankheiten leidest, konsultieren Sie bitte vorab Ihren Arzt.

Vorteile für Körper und Geist

Die angenehme Wärme der Infrarotkabine bringt den Körper richtig in Schwung und ist weniger belastend als eine Sauna. Zu den bekanntesten Vorteilen gehören

• die Verbesserung der Stimmung,
• der Abbau von Stress,
• die Steigerung der Energie,
• die Verringerung von Entzündungen
• und die Verbesserung des Hautbildes.

Vorteile für das Gehirn

Der genaue Wirkmechanismus der Lichttherapie auf das Gehirn ist noch nicht vollständig geklärt. Man nimmt jedoch an, dass die Lichttherapie in Infrarotkabinen dazu beiträgt, die Produktion von Serotonin im Gehirn zu regulieren. Serotonin ist ein Hormon, das eine wichtige Rolle für die Stimmung und den Schlaf spielt. Ein niedriger Serotoninspiegel kann zu Depressionen, Angstzuständen oder Schlafproblemen führen. Durch die Bestrahlung mit künstlichem Licht kann die Lichttherapie dazu beitragen, den Serotoninspiegel zu erhöhen und deine Stimmung sowie die Schlafqualität zu verbessern.

Lichttherapie für eine bessere Durchblutung

Einer der Hauptvorteile der Infrarottherapie ist die Verbesserung der Durchblutung. Durch die Wärme der Infrarotkabine erweitern sich die Blutgefäße, wodurch mehr Blut durch den Körper fließen kann. Diese Steigerung des Blutflusses kann dazu beitragen, dass mehr Sauerstoff und Nährstoffe zu den Zellen gelangt. Eine gute Durchblutung kann Schmerzen und Entzündungen im gesamten Körper lindern.

Vorteile für das Herz

Außerdem deuten Forschungsergebnisse darauf hin, dass die Lichttherapie in Infrarotkabinen zur Verbesserung der Gesundheit von Herz und Gefäßen beitragen kann, indem sie den Blutdruck senkt und die Herzfrequenzvariabilität verbessert.

Lichttherapie bei chronischen Schmerzen

Wenn Sie unter chronischen Schmerzen leiden, kann eine Lichttherapie Linderung verschaffen. Die Wärme des Infrarotlichts trägt zur Freisetzung von Endorphinen bei, die vom Körper als natürliche Schmerzmittel produziert werden. Darüber hinaus kann eine erhöhte Durchblutung die Heilung beschleunigen.

Zusammenfassung: Lichttherapie in der Infrarotkabinen

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihren Körper und Geist zu entspannen, sollten Sie die Lichttherapie ausprobieren. Infrarotkabinen erzeugen mit Hilfe von Licht eine warme, angenehme Umgebung, in der Sie relaxen und Stress abbauen können. Außerdem ist die Lichttherapie eine sichere und wirksame Behandlungsform für Krankheiten. Die Wärme der Infrarotlampen dringt tief in Muskeln, Knochen und ins Gewebe ein und bietet dadurch eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Zu den bekanntesten Vorteilen der Infrarottherapie gehören die Verbesserung der Durchblutung, die Schmerzlinderung und die Verringerung von Entzündungen.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Prev
Wie oft und wie lange in die Infrarotsauna?

Wie oft und wie lange in die Infrarotsauna?

You May Also Like